Kulturökologie der Ernährung und Landnutzung  19. – 21. Mai 2022 Sommerhausen am Main

Das Ziel der Tagung ist es, den gesamten Prozess der Umwandlung von Agrarprodukten einschließlich der Weiterverarbeitung zu Lebensmitteln und Mahlzeiten in den Blick zu nehmen. Zum anderen auf einen Paradigmenwechsel in der agrar-umweltpolitischen Debatte hinzuweisen, der die Produktionsseite betrifft:  Nach Jahrzehnten des Konflikts wird erstmals über einen Gesellschaftsvertrag zwischen Umweltverbänden und der Landwirtschaft verhandelt.

Weitere Informationen zum Tagungs-Programm finden Sie hier.

Veröffentlicht in Allgemein.