Mitglieder EssKult.net

 

A. Andreas Bodenstedt Institut für Agrarsoziologie und Beratungswesen, Justus-Liebig-Universität
Andrea Hofbauer Verband der Diaetologen Österreichs
Angela Häußler Institut für Gesellschaftswissenschaften, Alltagskultur und Gesundheit, Alltagskultur und ihre Didaktik Pädagogische Hochschule Heidelberg
Angelika Ploeger Universität Kassel, Fachgebiet Ökologische Lebensmittelqualität und Ernährungskultur
Anja Erhart Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL
Anne Jost Bergiusschule Frankfurt
Anne Kammrofsky
Annette Nagel
Antje Höpner
Barbara Methfessel Abteilung Ernährungs- und Haushaltswissenschaft und ihre Didaktik Pädagogische Hochschule Heidelberg
Barbara Wittmann Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK) Universität Regensburg
Bettina Schulz Heidelberger Praxis für Ernährungsberatung
Carola Mevenkamp
Christine Brombach ZHAW Life Sciences und Facility Management Hochschule Wädenswil
Christine Meyer Universität Vechta
Christoph Klotter Hochschule Fulda – University of Applied Sciences Fachbereich Oecotrophologie – Department of Nutritional, Food and Consumer Studies
Claus Leitzmann Inst. f. Ernährungswissenschaft Justus-Liebig Universität
Corinna Willhöft Institut für Ernährungsverhalten Max Rubner-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel
Daniel Kofahl APEK Büro für Agrarpolitik und Ernährungskultur
Daniela Schlettwein-Gsell Institut für experimentelle Altersforschung Gerontologie
Doreen Nothmann Forschungszentrums für Immuntherapie Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Eckart Hafemann
Elke Grimpe gourmetrea Ernährungsbildung und Beratung
Elvira Krebs Verband der Diplom-Oecotrophologen e.V.
Eva Barlösius Institut für Soziologie, Leibniz Universität Hannover
Franz Horlacher Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre IBBA, Fachdidaktik Ernährung und Lebensmittelwissenschaft, TU Berlin 
Franz-Theo Gottwald Schweisfurth-Stiftung,
Fred Frei
Friedhelm Mühlleib Hochschule Merseburg Kultur- und Medienpädagogik
Georg Karg TUM-Weihenstephan Wirtschaftslehre des Haushalts
Georgine Abmayr AOK Persönliche Ernährungsberatung Direktion Garmisch-Partenkirchen
Gertrud Winkler Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Lebensmittel, Ernährung, Hygiene
Gisela Ullrich
Gunther Hirschfelder Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK) Universität Regensburg
Hans-Friedrich von Schlieben Medizinisches Fachhaus von Schlieben
Heiko Zentgraf GMF Vereinigung Getreide-, Markt- und Ernährungsforschung (Bonn)
Herbert J. Buckenhüskes DLG e.V. – Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft
Ibrahim Elmadfa Uni Wien, Studienprogrammleitung Ernährungswissenschaften, Biozentrum, Institut für Ernährungswissenschaften
Ines Heindl Universität Flensburg Abteilung Ernährungs- und Verbraucherbildung
Ingrid Hoffman Institut für Ernährungsverhalten Max Rubner-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel
Ingrid-Ute Leonhäuser FB 09 Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement Ernährungsberatung und Verbraucherverhalten, Universität Gießen
Insa Raabe-Jost Praxis für Ernährungsberatung und Ernährungstherapie
Irmtrud Wagner Science Managerin Yakult Deutschland GmbH
Jana Rückert-John Hochschule Fulda, Fachbereich Oecotrophologie, Professur für Soziologie des Essens
Jasmin Godemann  Uni Gießen, Fachgebiet Kommunikation und Beratung in den Agrar-, Ernährungs- und Umweltwissenschaften
Judith Mielewczyk
Julia Lohscheidt Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
Jutta Kamensky Gesundheitsmanagement Training – Coaching – Beratung
Karin Bergmann Dr. Bergmann – Food Relations
Karin Groth  Technische Universität Berlin, Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre
Karin Halk
Karl-Michael Brunner  Institut für Soziologie Wirtschaftsuniversität Wien
Katharina Avemann
Kirsten Schlegel-Matthies Universität Paderborn Fakultät für Naturwissenschaften Department Sport und Gesundheit Ernährung und Verbraucherbildung
Klaus Hesse Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Agrar- und Ernährungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Ernährungswirtschaft und Verbrauchslehre, Abteilung Haushalts- und verbraucherorientierte Gesundheitsökonomik
Kornelius Wagner TU München-Weihenstephan Marktlehre der Agrar- und Ernährungswirtschaft
Kurt Gedrich Technische Universität München Lehrstuhl für Ernährungsphysiologie Molecular Nutrition Unit TUM School of Life Sciences Weihenstephan 
 Lars Winterberg  Universität des Saarlandes, Abt. Historische Anthropologie / Europäische Ethnologie
Linda Hering Technische Universität Berlin, Institut für Soziologie
Linda Seefeld Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Lotte Rose Frankfurt University of Applied Sciences FB 4: Soziale Arbeit & Gesundheit Pädagogik der Kinder- und Jugendarbeit
Malte Härtig
Margret Büning-Fesel aid infodienst
Marit Schützendübel
Markus Schreckhaas Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK) Universität Regensburg
Mila Brill Uni Bonn
Nanette Ströbele Adipositasprävention bei Kindern; Ernährung und Konsumentenverhalten; Ernährungsunsicherheit in DE, Universität Hohenheim 
Nicole M. Wilk Universität Paderborn Fakultät für Kulturwissenschaften Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft
Nikolai Wojtko
Nora Bönnhoff Universität Dortmund Hauswirtschaftswissenschaft und Didaktik der Haushaltslehre
Ole Fischer Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung
Parto Teherani-Krönner Humboldt-Universität zu Berlin, Lebenswissenschaftliche Fakultät, Albrecht Daniel Thaer – Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften, Gender und Globalisierung
Peter Glasauer Nutrition Programmes Service (ESNP) Food and Food and Nutrition Division (ESN) Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO)
Peter Kronsbein Hochschule Niederrhein FB Oecotrophologie 
Marit  Schützendübel steht falsch im Stiftung Domäne Dahlem – Landgut und Museum
Petra Lührmann Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
Pirjo Susanne Schack Lehrgebiet Innovative Dienstleistungen in der Oecotrophologie Fachbereich Oecotrophologie – Facility Management Fachhochschule Münster 
Ralph Wilhelm Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. Umwelt, Kultur, Nachhaltigkeit
Regine Rehaag KATALYSE Institut
Reinhild Benterbusch Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz 
Rengenier Rittersma Rotterdam University for Applied Sciences, Rotterdam Business School
Roman Rossfeld Forschungsstelle für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Universität Zürich
Sabina Kündig Erzinger
Sabine Wilke
Silke Bartsch Institut für Alltagskultur und Gesundheit Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Stefan Wahlen
Stephanie Grundmann Technische Universität Berlin, Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre
Thomas Schröder  Dr. Rainer Wild-Stiftung
Thomas Vilgis MPI für Polymerforschung
Torsten Kühlmann Lehrstuhl BWL IV – Personalwesen und Führungslehre, Universität Bayreuth
Ulla Simshäuser Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd Abteilung: Soziologie / Politikwissenschaft
Ulrich Frohnmeyer UF Konzeption+Management
Ulrich Oltersdorf Ernährungsdenkwerkstatt
Ulrike Thoms Max Planck Institute for the History of Science 
Ursula Zeller ALIMENTARIUM Museum der Ernährung
Ute Alexy Landwirtschaftliche Fakultät Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Institut für Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften (IEL)
Ute Risse
Uwe Spiekermann German Historical Institute
Vicki Täubig Universität Siegen, Department Erziehungswissenschaft • Psychologie
Arbeitskreis Kulturforschung Institut für internationale Kommunikation IIK Bayreuth, Institut für Internationale Kommunikation und Auswärtige Kulturarbeit e.V. (IIK Bayreuth)
Katharina  Mojescik Ruhr-Universität Bochum